Verbandsprüfungen (JGHV)

 

Das Nenngeld überweisen Sie bitte mit dem Verwendungszweck

 

 “Prüfung, Datum, Hund"

 

auf das Konto: 

 

JGV Dreiländereck e. V.

Volksbank Hildesheim-Lehrte-Pattensen

IBAN: DE58 2519 3331 1162 8324 00

 


 

Verbandsjugendprüfung (VJP) 

  • 02.03.2024         Raum Lauenburg
  • 23.03.2024         Raum Aurich 
  • 13.04.2024         Raum Leer (ausgebucht)
  • 20.04.2024         Raum Lauenburg 
  • 21.04.2024         Raum Lauenburg 
  • 27.04.2024         Raum Lauenburg (ausgebucht)
  • 28.04.2024         Raum Lauenburg (ausgebucht) 

Herbstzuchtprüfung (HZP) 

mit / ohne Hasenspur, mit lebender Ente (Müller-Methode),

  • 07.09.2024         Raum Aurich
  • 14.09.2024         Raum Lauenburg mit BP1 S-H o. BP Zusatzfach Gehorsam M-V   
  • 21.09.2024         Raum Aurich
  • 28.09.2024         Raum Lauenburg mit BP1 S-H o. BP Zusatzfach Gehorsam M-V
  • 12.10.2024         Raum Lauenburg mit BP1 S-H o. BP Zusatzfach Gehorsam M-V

Die optionale Nennung zur BP muss separat erfolgen. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Verbandsgebrauchsprüfung (VGP)Verbandsprüfung nach dem Schuss (VPS) 

mit Übernachtfährte, Rehwildschweiß getropft, Fuchshindernis: Graben, Stöbergelände: Wald 

  • 07. + 08.09.2024         Raum Lauenburg u. Winsen L.
  • 12. + 13.10.2024         Raum Aurich (nur VGP)
  • 19. + 20.10.2024         Raum Lauenburg u. Winsen L. 
  • 26. + 27.10.2024         Raum Lauenburg u. Winsen L.
  • 02. + 03.11.2024         Raum Lauenburg u. Winsen L.

Verbandsschweißprüfung (VSwP) 20/40 Stunden 

getropft, Rotwild (Winsen/L.), Damwild (Ostfriesland)

  • 04.05.2024         Raum Winsen L. (ausgebucht)
  • 25.05.2024         Raum Aurich 
  • 15.06.2024         Raum Winsen L.
  • 13.07.2024         Raum Winsen L.
  • 24.08.2024         Raum Winsen L.
  • 31.08.2024         Raum Aurich 

Verbandsfährtenschuhprüfung (VFsP) 20/40 Stunden

Rotwild

  • 04.05.2024         Raum Winsen L. (ausgebucht)
  • 15.06.2024         Raum Winsen L.
  • 13.07.2024         Raum Winsen L.
  • 24.08.2024         Raum Winsen L.

 Verbandsstöberprüfung (VStP)

  • 30.11.2024         Raum Winsen L.

Bringtreueprüfung (Leistungszeichen)

  • 01.03.2024         Raum Lauenburg
  • 02.03.2024         Raum Lauenburg
  • 14.12.2024         Raum Winsen L.
  • 14.12.2024         Raum Aurich

Die Bringtreueprüfung kann auch darüber hinaus, in den Monaten August bis einschließlich März, abgehalten werden. Interessenten melden sich bitte bei unserer Prüfungszentrale. 

 

Nennschluss ist jeweils 10 Tage vor Prüfungsbeginn. 

Für Nachnennungen wird eine Aufwandspauschale von 20 € erhoben.  

Zur Anmeldung nutzen Sie bitte ausschließlich unsere Onlinenennung:

Sie ersparen uns dadurch viel Arbeit und verhindern Übertragungsfehler!

Anleitung: Bitte laden Sie das Formular (Pdf Dokument) herunter und speichern es auf Ihrem PC. Der Download und das Ausfüllen des Formulars funktioniert nur über einen Desktop-PC, nicht über ein Smartphone!

 

Öffnen Sie dann das Formular auf dem PC!

 

Danach kann das Formular über einen PDF-Viewer (z.B. Adobe Acrobat Reader), nicht über den Browser, ausgefüllt und anschließend mit der Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse und einem Klick auf "Jetzt absenden" verschickt werden.

 

Sie können das Formular nun ausdrucken, unterschreiben und uns mit den anderen erforderlichen Unterlagen, wie unten angegeben, zuschicken.

 

Durch die digitale Erfassung Ihrer Angaben werden diese Informationen eingelesen und müssen nicht händisch übertragen werden, wodurch Tippfehler vermieden werden

 

Bitte übersenden Sie zudem 

 

1. einen leserlichen Scan der Ahnentafel

2. den Zahlungsnachweis für das Nenngeld 

3. die weiteren benötigten Unterlagen* (siehe unten)

 

an unsere Prüfungszentrale: pruefungswesen@jgv-dreilaendereck.de

 

Bitte übersenden Sie ein PDF-Dokument (KEINE einzelnen Bilder). 

 

Das Nenngeld überweisen Sie bitte mit dem Verwendungszweck

“Prüfung, Datum, Hund" auf das Konto: 

 

JGV Dreiländereck e. V.

Volksbank Hildesheim-Lehrte-Pattensen

IBAN: DE58 2519 3331 1162 8324 00

 

Das Nenngeld für Mitglieder gilt, wenn der Eigentümer oder der Führer Vereinsmitglied ist.

Nenngeld ist „Reuegeld“- das heißt, bei Nichterscheinen erfolgt keine Rückerstattung des Nenngeldes. 

 

 

* Erläuterung zu Nr. 3 – weitere benötigte Unterlagen:

HZP

bereits vorhandene Entenzeugnisse übernommener Noten (z.B. aus BP, Fbl.26 oder HZP/Solms/AZP)

VGP / VPS

bereits vorhandene Entenzeugnisse übernommener Noten (z.B. aus BP, Fbl.26 oder HZP/Solms/AZP)

VSwP/VFsP

ACHTUNG! Mindestalter am Prüfungstag: 24 Monate

Nachweis des lauten Jagens (durch lautes Jagen an Fuchs, Hase oder anderem Haarwild auf einer VJP, HZP, VGP, VPS oder auf gleichwertigen Prüfungen der Zuchtvereine oder lautes Jagen hinter Wild beim Stöbern auf VGP/VPS, VStP oder gleichwertigen Prüfungen -bitte Zeugnis übersenden- oder lautes Jagen bei einem Vbr-Nachweis oder einer Bestätigung auf Formblatt 23a oder 23b des JGHV)

und 

der Schussfestigkeit (z. B. aus Zeugnis einer Anlagen- o. Gebrauchsprüfung oder mit Formblatt 23b des JGHV)  

VStP

ACHTUNG! Mindestalter am Prüfungstag: 15 Monate

Nachweis der Schussfestigkeit (z. B. aus Zeugnis einer Anlagen- o. Gebrauchsprüfung oder mit Formblatt 23b des JGHV)